Corona

coronaAb Montag, den 15. März, können in Dabel die wöchentlichen kostenlosen Covid19-Schnelltests durchgeführt werden!

Wo?: Getestet wird in der Arztpraxis Dr. Brandt am Mattenstieg.

Wann?: montags, dienstag und donnerstags jeweils um 16.00 Uhr

Wie?: Wer sich testen lassen will, bitte um 16.00 Uhr da sein! Wenn die Tür verschlossen ist bemerkbar machen! Die Wartenden werden der Reihe nach abgearbeitet. Es kann also passieren, wenn nur ein paar Leute da sind, dass z.B. um 16.30 Uhr nicht mehr getestet wird. Der Wartebereich ist im Außenbereich, bitte der Witterung entsprechend kleiden!

Bitte daran denken, dass ist ein Angebot der Arztpraxis Dr. Brandt und keine Pflicht der Mitarbeiter, dies ausserhalb der Sprechstunde und womöglich auch ausserhalb der Arbeitszeit zu tun. Dieses Angebot wurde dankenswerter Weise gemacht, um ihnen den Weg nach Sternberg oder gar Parchim zu ersparen! Also ein paar nette Worte tun nicht weh!

Die Maßnahmen des Landes Mecklenbur-Vorpommern und des Kreises Ludwigslust-Parchim zur Eidämmun der Coronapandemie zwingen uns, die öffenentlchen Einrichtungen der Gemeinde ab dem 1.11.2020 weitestgehend zu schließen. Dazu gehöhren die Räume des Gemeindehauses, also auch die Bibliothek und der Sportraum. Bitte bleiben sie alle so vernüftig wie sie es bisher waren. Achten sie aufeinander und helfen sie sich in ihrer Nachbarschaft!

coronaDie Bundeskanzlerin und die 16 Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder haben sich in einer Telefonkonferenz auf ein Kontaktverbot in Deutschland verständigt. Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist nur noch alleine, mit einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person oder im Kreis der Angehörigen des eigenen Hausstands gestattet.

Auf Grund der geänderten Verordnungslage zum Coronavirus können wir nun unser Gemeindehaus wieder öffnen. Die Räumlichkeiten (Begegnungstreff, Sportraum, Bibliothek) können nun unter Einhaltung der Hygienebestimmungen genutzt werden. Folgende Regeln sind dazu einzuhalten:

  • Es ist für jede Veranstaltung eine Anwesenheitsliste zu führen.
  • Nach der Veranstaltung sind Tische, Arbeitsflächen und Türdrücker mit dem bereitstehenden Desinfektionsmittel durch besprühen zu desinfizieren*.
  • Sanitäreinrichtungen sind nach der Benutzung zu desinfizieren*.
  • Es ist möglichst ein Abstand von 1,5m einzuhalten, das Tragen eines Nasen- Mundschutzes wird empfohlen, bei einem Abstand unter 1,5m ist dieser Schutz verpflichtend.
  • Waschen sie Hände und Gesicht nach der Nutzung!

* Das bereitstehende Desinfektionsmittel ist zur Flächendesinfektion mit der Sprühflasche dünn aufzusprühen und trocknen zu lassen. Nicht nachwischen!

>> Hier geht es zur Lesefassung der aktuellen Verordnung

coronaNach einer gestriegen Bürgermeisterbesprechung und einer Telefonkonferenz unseres leitenden Verwaltungsbeamten des Amtes Sternberger Seenlandschaft, Herrn Taubenheim, wurden nochmal die Reiseregeln in Mecklenburg-Vorpommern erläutert und präzisiert. Ich bitte unbedingt die hier aufgeführten Punkte zu beachten. Als ihr Bürgermeister bin ich in dieser Notsituation verpflichtet, zusammen mit den Behörden des Landkreises und unseres Amtes, die eindeutig formulierten Interessen unseres Landes zu vertreten und durchzusetzten. Ich kann und werde also keinerlei Abweichung von den getroffenen Festlegungen dulden. Ich hoffe auf ihre Einsichtigkeit und ihre aktive Unterstützung bei der Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen.

Nächste Termine

Wetter

Heute
18°C
Luftdruck: 1004 hPa
Niederschlag: 3 mm
Windrichtung: WSW
Geschwindigkeit: 24 km/h
Windböen: 59 km/h
Morgen
21°C
02.08.2021
19°C
03.08.2021
20°C
04.08.2021
22°C
05.08.2021
25°C
© Deutscher Wetterdienst